Sledgie's C64 Page - Infofile


Elite

 Titelscreen

Vertriebsfirma:

Firebird

Erstellung:

1985

Entwickler:

David Braben, Ian Bell, David Dunn (Musik) & Aidan Bell

Genre:

Strategie- & Weltraumballerspiel

Spieler:

1

Bedienung

Joystick & Tastatur

Sprache:

englisch & deutsche Version

 Cover

Bewertung:

 8,30

Note:

2+

Votes:

4

Beschreibung:

Du spielst Commander Jameson. Gestartet wird im System Lave mit Treibstoff für 7 Lichtjahte und 100 Credits. Bei Elite handelst Du mit Waren und fliegst von System zu System in einer von vielen Galaxien. Dabei mußt Du Dich vor Piraten und Aliens in Acht nehmen. Du kannst im Verlauf des Spiels auch selber zum Pirat werden. Leider hast Du zu Beginn noch keinen Landecomputer und mußt mühsam manuell auf den Weltraumstationen der Systeme landen. Soweit ich gelesen habe gibt es im Verlauf des Spiels noch einige Sondermissionen zu erfüllen.

Gestaltung:

3D-Simulation in Vectorgrafik. Ansicht aus dem Cockpit Deines Raumschiffs oder Computerbildschirm für die Handels und Navigationfunktionen. Viele Soundeffekte & Musikstücke.

... Blick auf die Raumstation von "Lave" .. 

Hinweise:

Wichtige Kontrollen in Elite:
[1] Ladung kaufen (nur wenn Schiff angelegt ist)
[2] Ladung verkaufen (nur wenn Schiff angelegt ist)
[3] Schiff ausrüsten (nur wenn Schiff angelegt ist)
[4] Galaktische Karte
[5] Lokale Karte
[6] Daten über das System
[7] Marktpreise
[8] Status
[9] Inventar
[F] Planet suchen (nur wenn Schiff angelegt ist)

[, bzw. <] Rollen im Gegenuhrzeigersinn oder JOYSTICK
[. bzw. >] Rollen im Uhrzeigersinn oder JOYSTICK
[S] Sinken oder JOYSTICK
[X] Steigen oder JOYSTICK
[LEERTASTE] Mehr Schub
[- bzw. /?] Weniger Schub

[A] Laser abfeueren oder FEUERKNOPF
[T] Rakete auf Ziel richten
[M] Rakete abfeueren
[U] Rakete deaktivieren
[Commodore-Taste] Energiebombe

Eine deutsche Übersicht über sämtliche Kontrollen kannst Du Dir auf www.C64games.de downloaden. Klick hierzu einfach bei den Votes auf C64Games.

Abschüsse | Einstufung

0000    -  Harmless (Harmlos)
0008    -  Mostly Harmless (Relativ Harmlos)
0016    -  Poor (Schwach)
0032    -  Average (Durchschnittlich)
0064    -  Above Average (Überdurchschnittlich)
0128    -  Competent (Kompetent)
0512    -  Dangerous (Gefährlich)
2560    -  Deadly (Tödlich)
6400    -  Elite (Elite)

(Quelle:  http://www.iancgbell.clara.net/elite/faq.htm#A4 )
Allerdings wird weiter unten auf der Seite noch von einer qualitativen Unterscheidung der Abschüsse geredet, ich denke die meinen die letzte Spalte - schaut am besten mal selbst.
(Worf, 26.02.2004 - Ergänzung zur obigen Tabelle C64Forum),

Auf www.longplayer.de der Homepage von Harry Hoggett findest Du ein schönes Longplay zum Spiel Elite das 1990 in der Zeitschrift 64'er erschienen ist. Ich finde es sehr unterhaltsam und hilfreich.

Homepage von Ian Bell zu Elite: http://www.iancgbell.clara.net/elite/
(Sledgie, 17.01.2003)

Elite verrechnet sich!
Hat ein Warenposten mehr als 6553,5 Cr, kommt es zu einem nicht aufgefangenen Überlauf und es wird wesentlich weniger berechnet. Sollte der Warenwert 6554 Cr bringen werden leider nur 0,4 Cr verbucht. Also beim Verkauf darauf achten, dass man hohe Werte in kleineren Mengen Verkauft, dann gibt's keine Probleme! Aufgefallen ist mir die Sache, als ich 151 Kg Platin für den Wahnsinnspreis von 77,2 Cr verkaufen wollte. Aus meinen 21.094,9 Cr wurden nach dem Handel nur 26.198,5 Cr, es sollten aber 32.752,1 Cr werden! Es fehlten mir also 6553,6 Cr, diese Zahl kam mir bekannt vor 65536 sind 2 hoch 16, also 2 Bytes. Gruß, Worf (Hinweis aus C64Games - Forum vom 24.02.2004)

Manuelles Andocken (Kurzlehrgang von Worf): 
Am einfachsten geht das Andocken, wenn man wie im Bild 1, Bild 1
direkt auf die Station zufliegt und kurz davor anhält, sich dann wie in Bild 2 Bild 2,
auf den Planeten ausrichtet und auf diesen etwa 7 Sekunden mit voller Geschwindigkeit zufliegt, dabei die Höhenanzeige nicht außer 8 lassen. Man kann dabei auch prima
hinten herausgucken und die Station immer kleiner werden sehen, wie in Bild 3. Bild 3
Dann hält man wieder an, wendet, hält auf die Station zu, ist perfekt ausgerichtet, nur noch mitdrehen und rein. Sollte das beim ersten Mal nicht klappen, einfach wiederholen.
(Worf, 27.02.2004 im C64Games Forum)

Elite mit Megatrainer (editor für commander):
http://www.iancgbell.clara.net/elite/c64/index.htm (Bonk, 27.02.2004 im C64Games Forum)

 Lokale Karte ...

Kritik:

 

Sledgie:

"Elite ist eine sehr gute Kombination eines 3-D-Weltraum-Shooters und einer Handelsimulation. Die Steuerung des Spiels ist für Anfänger etwas schierig. Vor allen das nervige landen ohne Computer ist nicht gerade einfach. Sehr gute Umsetzung des Spiels auf dem C64 und überhaupt eine geniale Spielidee."

Votes

 Bewertung
(1 - 10 = beste Wertung)

RetroMan

8

19.01.2004

Sledgie

 10

17.01.2004

C64Games

 8

17.01.2004 - Super 5.329 Downs

Lemon64

 7,2

17.01.2004 - 111 Votes

Link zum C64Games Forum-Eintrag "Highscore Elite"

 Link zur Highscore-Galerie ...


Elite

Rang

Spieler

Credits

Abschüsse

Einstufung

Datum

1.

José

106.006,4

>6.400

Gefährlich

15.03.04

2.

Worf

66.092,6

>512

Gefährlich

25.02.04

3.

Sledgie

153,5

3

Harmlos

19..01.04

Copyright © 2004 by Thorsten Schreck

 

   Letzte Änderung: 17.03.2004